Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Intime Spielereien mit dem eigenen Geschlecht…Wir waren so um die 14 Jahre alt, gingen zusammen in den Sommerferien Arbeiten und verstanden uns beide sehr gut. Wir kannten uns bisher noch nicht, aber merkten schnell, dass wir auf einer Wellenlänge waren. Wir schufteten in den Sommerferien im freien und machten uns im Garten- und Landschaftsbau nützlich. Wir beide Arbeiteten fernab und für uns alleine und hatten somit unsere Ruhe. Irgendwann passierte es dann, dass wir uns berührten und anfingen uns zu Streicheln. Keiner von beiden blockte ab und wir kamen uns immer näher. Zuerst Küssten wir uns, aus diesem Küssen wurde ein leidenschaftliches Knutschen und ich merkte, dass mein Schwanz in meiner Hose darauf reagierte indem er langsam größer wurde. Ich nahm nun seine Hand kartal escort und versuchte diese an meine Beule zu führen. Dort angekommen, zuckte er kurz, blieb aber dann dort und fing zaghaft an mit Streicheln. Ich wiederrum ging nun ebenfalls mit meiner Hand an seine Hose um zu erfühlen, ob sein Schwanz ebenfalls auf unser Knutschen reagierte. Das was ich da ertasten tat, gefiel mir schon recht gut und so Streichelte ich ihm an seiner nun immer größer werden Beule. Ich öffnete nun seine Hose, um seinem Schwanz immer näher zu kommen und ich hatte bald seinen Schwanz direkt in meiner Hand und Streichelte ihn nun immer heftiger. Er tat es mir gleich und auch er hatte meinen Schwanz sogleich direkt in seiner Hand und verwöhnte diesen immer geiler. Mit einem leichten Stöhnen maltepe escort brachten wir uns gegenseitig zum Höhepunkt. Es entwickelte sich ein Intimes Abenteuer zwischen uns, wo wir uns Küssten, Knutschten, überall Streichelten und wo wir uns gegenseitig zum Orgasmus brachten. Ich erinnere mich noch ganz genau, dass mein Kumpel einen recht kleinen Schwanz hatte, aber der dadurch nicht ungeiler wurde, sondern mich erst recht anmachte. In der folge nahm ich ihn auch in den Mund und ich verwöhnte ihn daraufhin. Aufgrund der größe meines Schwanzes, wollte er meinen aber nicht mit dem Mund verwöhnen, was ich aber irgendwie verstehen konnte. Wir hatten nun drei geile Wochen, in denen wir mit unserer Naivität und unbefangenheit das eigene Geschlecht erkundeten. Wir hatten pendik escort zwar keinen Sex, aber das war uns in dem Moment völlig egal. wir vermissten diesen auch gar nicht, geschweige denn ob wir es überhaupt hinbekommen hätten… Wir genossen nur die Zeit und nutzten jede freie Minute zusammen. Leider verloren wir uns kurz danach aus den Augen und wir sahen uns nie wieder. Ich hätte gern mit ihm da weitergemacht wo wir aufgehört hatten…Ich denke oft daran, wie wir uns das erste mal berührten, uns ansahen und unsere Blicke sagten: “Ja, das gefällt mir, mach weiter, berühre mich, verführe mich, zieh mich aus…“ Ich hatte für mein Alter einen recht großen Schwanz und mein Freund einen recht kleinen Schwanz, aber genau das war für mich das absolut geile. Ich nahm seinen “kleinen“ Schwanz auch in den Mund und merkte wie er immer Steifer wurde und ein Stück größer wurde. Mit meinen Fingern brachte ich ihn zum Höhepunkt und ließ ihn Abspritzen, dabei Küssten und Knutschten wir miteinander…

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Kategoriler: Genel

0 yorum

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir